Projekte im Fokusraum Bern-Ost

Mit Vorschreiten der Umsetzungsagenda werden laufend Projekte im Fokusraum Bern-Ost konkretisiert. Sobald diese einen gewissen Detaillierungsgrad erreicht haben, werden diese hier kurz vorgestellt und verlinkt.

Bypass Bern Ost: Das Autobahnprojekt macht die angestrebte Entwicklung im Fokusraum Bern-Ost erst möglich

Das Projekt N06 Bypass Bern Ost soll den Verkehr auf der A6 zwischen Bern-Wankdorf und Muri sicherer und siedlungsverträglicher gestalten. Dazu ist ein rund 4,5 Kilometer langer Umfahrungstunnel zwischen BERNEXPO/Mingerstrasse und dem Anschluss Muri vorgesehen.

Der Umfahrungstunnel ist gegenüber einem Ausbau der bestehenden Nationalstrasse mit Mehrkosten verbunden. Dieser ermöglicht jedoch zusätzlich, die angrenzenden Quartiere vor übermässiger Lärm- und Luftbelastung zu schützen sowie das heute von der Nationalstrasse stark beeinträchtigte Siedlungsgebiet markant aufzuwerten.

Grundvariante Bypass Bern Ost

Der rund 4,9 Kilometer lange freiwerdende Autobahnraum wird für das Nationalstrassennetz nicht mehr benötigt und kann eine neue verkehrliche, sozialräumliche und städtebauliche Funktion erhalten. Es ergeben sich Optionen für die Stadtreparatur und -erweiterung, für die Steigerung der Aufenthaltsqualität in den Quartieren und für neue Verbindungen für den öffentlichen sowie den Fuss- und Veloverkehr.

Mehr zum Projekt unter: www.bypass-bern-ost.ch